Mittwoch, 30. September 2015

Kleid nur mit Jäckchen

Lange gab`s von mir nichts zu hören. ich habe zwar so einiges genäht, jedoch keine passablen Fotos, außerdem bin ich momentan sehr bloggerträge und kommentierfaul, weil mich mein Offlineleben dermaßen vereinnahmt. Die wenige Zeit, die vom Tage übrig bleibt, nutze ich lieber für neue Nähprojekte. Das heißt jedoch nicht, dass ich nicht jede Runde MeMadeMittwoch mitverfolge und heute bin ich tatsächlich wieder mit dabei.
Da ich mit der Passform der Kleider von Rosa P sehr zufrieden bin, habe ich mir ein weiteres geschneidert. Ich habe die Variante mit gerafftem Ausschnitt gewählt. Das Kleid passt ohne Änderungen. Das Problem ist, dass der Stoff ein so dünner Viskosejersey ist, dass mann selbst mit Unterkleid jede Körperdelle sieht. Nun gut, mit Jäckchen drüber (ebenso Rosa P.) fühle ich mich dann doch ganz wohl, ich habe auch keine große Lust, den ganzen Tag den Bauch einzuziehen, außerdem friere ich sonst sowieso. 
Und nach dem Kleid ist vor dem Kleid.
Das nächste ist schon geplant, wahrscheinlich in der Wickelversion und etwas legerer.
Hier noch eine Nahaufnahme vom Stoff, das Kleid ist nicht so grau, wie man denkt.
Habt einen schönen Tag.

Kommentare:

  1. Eine Kombi, die mir sehr gut gefällt!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. Der geraffte Ausschnitt gefällt mir gut, macht eine tolle Figur! Ich habe das Buch auch noch auf meinem Wunschzettel, mal sehen, ob der Weihnachtsmann mich damit beglückt ;-)
    Liebe Grüße,
    niekie

    AntwortenLöschen
  3. Ich seh keine "Körperdellen" ;0))
    Du bleibst deinem Beuteschema treu ... schön!
    Ohne Jäckchen kann ich auch schon einige Zeit mehr hingehen ... immerzu bibberts mich ;0)

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  4. RosaP. gerafft gefällt mir total gut! Ich mag diesen Schnitt auch sehr und hatte schon mit einer Raffung geliebäugelt. Allerdings hatte ich Sorge, dass dann das vordere Rockteil "hoch schnappt", weißt du, was ich meine? Wie hast du deine Kleiderlänge so gleichmäßig hin bekommen?
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doro, ich hab mir den Makerist Kurs gekauft. Da kann man sich Schnittmustervarianten für das Oberteil runterladen. Am Rockteil ist jedoch nichts geändert. Gegebenenfalls müsste man den Saum anpassen. Bei Viskosejersey fällt's nicht so auf.
      Liebe Grüße zurück

      Löschen
    2. Danke! Dann werd ich da mal schauen ...
      Schönen Oktober-Start!

      Löschen
  5. liebe anke!
    wie schön!
    ich freu mich sehr, das kleid an dir zu sehen! und mit der jacke: einfach perfekt!

    liebe grüße von der rike

    AntwortenLöschen