Donnerstag, 8. Januar 2015

Frau Fannie

Nach meinen ganzen Almas nun Frau Fannie. Mit dem Schnitt habe ich schon länger geliebäugelt, wegen der Taschen. Nach der Maßtabelle habe ich Größe 36 ausgeschnitten.  Ging supereasy zu nähen. Den tiefen Ausschnitt habe ich etwas höher gesetzt. Den Saum habe ich mit 3 cm Nahtzugabe abgeschnitten.  Da ich bei Kleidern und Röcken fast immer Knielänge möchte, war das zu kurz. (Man könnte ja vorher auch mal nachmessen.)Nach langer Überlegung hab ich dann einen Bund angenäht, den ich wahrscheinlich etwas hätte dehnen müssen. Nicht die optimale Lösung.  Mir gefällt's trotzdem. Mein Sohn findet's etwas zu rot. Das Kleid ist sehr bequem. Die Taschen sind spitze. Ein Weiteres ist schon zugeschnitten (in meiner Lieblingsfarbe schwarzbraun.)Ich glaub, ich muss anbauen.  

Wahrscheinlich muss ich beim Rockteil doch etwas mehr Weite zugeben, damit's im Rücken nicht so faltet.
Stoff: Sternchensweat von Stoffmüller
verlinkt zu rums

Kommentare:

  1. Oh, deine FrauFannie gefällt mir richtig gut.
    Ich mag den Schnitt auch sehr. Sweat ist toll.
    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht super an dir aus! Ich finde es auf gar keinen Fall zu rot. Ist das Jersey oder Sweat?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Das ist kuscheliger angerauhter Sweat.

      Löschen
  3. Wunderhübsch deine FrauFannie! Das sieht richtig toll aus mit dem roten Sweat! Würde ich glatt auch so nehmen :-) Meine erste FrauFannie habe ich heute auch gerumst und ich werde sicher auch noch mehr davon nähen - vielleicht sogar eine rote?! Danke für die Inspiration :-)

    AntwortenLöschen
  4. wow.... sehr hübsch... ein kleid für mich nähen steht auch schon gaaaaanz lange auf meiner to-do-Liste..... das Problem: die LIste ist schon verdammt voll, aber irgendwann wird das was... gerade dann wenn man soooo schöne Bespiele wie das jetzt von Dir immerzu vor die Nase gehalten bekommt *kicher*

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  5. Ich find sie auch superschön!! Auf den Fotos wirkt sie auch nicht zu rot. Auch die verlängerte Länge ist tolL! Die Taschen sind ja sehr lässig. Wird in meine (endlose) ToSew Liste aufgenommen.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  6. Das Tupfenkleid gefällt mir auch sehr sehr gut!
    Der Schnitt liegt bei mir auch schon bereit, ich glaube, ich werd den Rock auch verlängern, Danke fürs Erinnern :-)
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Sieht sehr kuschelig aus. Du kannst es tragen. LG Alex

    AntwortenLöschen
  8. Super schick.
    Viele Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön! Frau Fannie ist einfach ein genialer Schnitt, ich kann auch nicht genug Fannies haben. Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Sehr chic und genau mein Ding!
    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht richtig toll aus - den Schnitt muss ich auch mal probieren!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Toll! Was für eine Farbe!! Ich habe das Schnittmuster heute auch ausgedruckt. Die Taschen finde ich ja besonders nützlich. Lg
    Sabrina
    Mecklenburgerin.wordpress.com

    AntwortenLöschen